Select Page

Monat: Januar 2016

Zeit zu zweit im Ferienhaus

Das ist wirklich ein schöner Slogan: „Zeit zu Zweit“ und dann „im Ferienhaus“. Wer denkt da nicht gleich an ein romantisches Haus unter Palmen am Meer, an Monden- und Kerzenschein? An zweisame Gespräche, leises Gläserklingen, Meeresrauschen, Herzklopfen, Blickkontakt und Zueinander-Finden? Ich erinnere mich dabei an meine Urlaube auf Sardinien. Wie ich nach einem arbeitsreichen Jahr die Reise nach Sardinien antrete und den Schlüssel im Schloss meines Ferienhauses drehe, wie ich spüre, dass in diesem Moment aller Stress von mir abfällt. Angekommen! Arbeit, Kollegen, Nachbarn, Freunde: Alles rückt in weite Ferne, ab sofort sind nur noch zwei Personen wichtig! Ganz...

Weiterlesen

Urlaub mit Hund – geht klar!

Zweimal zwei plus vier Beine macht acht Beine Wohin damit im Urlaub? Zweimal Zwei ist kein Problem, einmal Vier aber schon. Es ist leider so, dass zahlende Gäste in jedem Hotel gern gesehen sind, deren Anhängsel hingegen nicht immer. Was also mache ich mit Hund und Kindern? Mitnehmen geht nicht immer und ist auch nicht immer die beste Lösung. Als ich im November anlässlich meiner Silberhochzeit einen Viertage-Venedig-Trip plante, schloss ich unseren Vierbeiner davon aus: Ein Kulturtripp mit Museen, Oper und anderen Events hätte für Valeska mehr Anstrengung als Genuss bedeutet. Also haben wir ihn unserer Hundemutti überantwortet. Die...

Weiterlesen