Inside Sardinien

Lange Zeit haben die Nuraghen der Wissenschaft mehr Fragen als Antworten gegeben. Über Sinn und Zweck dieser steinernen Kolosse rätselt mancher noch heute. Meine sardischen Freunde warten mit allerlei waghalsigen Theorien auf. Um nur einige zu nennen: Wehrtürme! Behausungen! Kultbauten! Telegrafensystem! – All das ist gleichermaßen falsch wie richtig.

Weiter lesen

Immer wieder hört und liest man davon, dass auf Sardinien besonders viele 100 Jährige Menschen leben. Überhaupt scheint man in Italien gut alt werden zu können. So auch in der Kleinstadt Acciaroli. Genau genommen sind es dort sogar über 300 Menschen von so hohem Alter. Das hat Wissenschaftler dazu veranlasst, sich mit diesem Phänomen dort zu beschäftigen.

Weiter lesen

Natürlich fallen mir zum Stichwort „Sardinien“ als allererstes „Strand, Sand, Meer“ ein. Ich weiß mich da in guter Gesellschaft; denn im „kollektiven Tourismusbewusstsein“ sind das die alles beherrschenden Attribute. Auch unsere Gäste bestätigen das, wenn sie nach Kofferauspacken und erstem Strandgang komplett begeistert „Wie in der Karibik!“ konstatieren. In der Tat: Sardiniens Strände sind atemberaubend schön! 

Weiter lesen