Inside Sardinien

Mein Blog, das habe ich vielfach erfahren, macht die Leser auf Sardinien neugierig. Während sich Familien schnell und unkompliziert für uns entscheiden, sind Paare und Singles bedächtiger. Ein Beispiel dafür ist der Kommentar von Tanja: „Ich plane mit meinem Partner einen Sardinienurlaub und bin auf der Suche nach einigen Tipps …“ Ich habe versprochen, dem Thema einen eigenen Beitrag zu widmen. Hier ist er:

Weiter lesen

Tavolara_03-2

„Romkerhall, im Harz“, antwortete mir mein Schwager Elmar gelangweilt. „Wird jedenfalls behauptet. Stimmt aber nicht. Dieses Königreich ist ein Fake, eine Erfindung findiger Kaufleute, ein Werbegag, pure Phantasie und sonst gar nichts. Aber wie ich Dich kenne, willst Du mir bestimmt irgendetwas mit Sardinien unterjubeln.“ 

Weiter lesen

Ostern steht vor der Tür! Wie schön! Da freue ich mich auf frühsommerliche Temperaturen in Sardinien, denke an Wärme, Sonne, Urlaub und natürlich an Ostereier und -hasen.  Apropos Hasen:

Weiter lesen

„Ich möchte in meinem Urlaub etwas Ungewöhnliches machen“, gestand mir ein Tennisfreund. „Da ist man in Sardinien genau richtig“, antwortete ich ihm. Es entspann sich dieser Dialog:

Weiter lesen

Italienisch lernen auf Sardinien

im Bett. Wird behauptet. Dem will ich in Erinnerung an vergangene Jahre* nicht widersprechen. Was aber das Italienisch-Lernen anbetrifft, gibt es einen besseren Tipp:

Weiter lesen

Trauung_auf_Sardinien

Weil Heiraten so schön ist, soll es hier noch einen Beitrag zum Thema geben. Ich hatte schon beschrieben, dass für EU-Bürger das Heiraten auf Sardinien nicht komplizierter ist als in Deutschland.

Weiter lesen

Heiraten auf Sardinien

Wenn ich die vielen AusländerHochzeiten zähle, die wir* bisher in Budoni organisiert haben, müsste man Sardinien eigentlich als „Heiratsparadies“ wie Gretna Green in Schottland und Las Vegas in den USA bezeichnen. Dabei geht das Heiraten in Budoni genau so schnell, und einen anderen Vorteil hat es auch.

Weiter lesen