Inside Sardinien

Wer möchte nicht gern noch ein bisschen Sommer dranhängen und die milde Jahreszeit verlängern? Also einfach noch mal Urlaub machen, wenn hier bei uns die Tage kürzer und grauer werden. Sardinen besticht auch nach Ende des Sommers mit wunderschönen Blumen, strahlend blauem Himmel, kristallklarem Wasser und mildem Klima. Wie schön es dort ist? Lassen Sie sich inspirieren.

Weiter lesen

Fast genauso wichtig wie die Frage, wo soll unsere Hochzeit stattfinden, ist für Paare die Frage, wohin geht es in die Flitterwochen? Es soll romantisch, besonders und möglichst fern ab vom Alltag sein. Etwas, das immer in schöner Erinnerung bleibt. Da trägt das passende Reiseziel erheblich zu bei.

Weiter lesen

Es gibt doch nichts Schöneres als die herrlichen Sonnenuntergänge im Sommer am Strand von Budoni! Nach einem heißen Tag am Strand einen gekühlten Drink … und der Moment ist perfekt. Es gibt eine Vielzahl von Orten auf Sardinien, wo Urlauber das erleben und dabei so empfinden wie ich: Einfach traumhaft! 

Weiter lesen

Überall auf der Welt begrüßen Menschen das Neue Jahr mit Knallern und Raketen. Die Farben der Feuerwerke fallen auf eine eher eintönig graue Natur. Bei uns jedenfalls; denn es ist Winter. In Sardinien hingegen grünt und blüht es auch an Sylvester. Erwärmen diese Bilder nicht unser schlechtwetter-gestresstes Gemüt und bringt Vorfreude auf Frühling, Sommer und Sonne:

Weiter lesen

Sehen Sie sich das Foto aus dem Garten dieses Ferienhauses in Ottiolu auf Sardinien an! Ist das nicht Balsam für die Seele? Besonders angesichts unseres trostlosen Winterwetters mit grauen Wolken, aber ohne Schnee? Wecken da Sommer und Sonne nicht Sehnsüchte? Allein die Vorstellung davon zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht und bringt mich ins Schwärmen.

Weiter lesen

Das ging mal wieder durch alle Medien und begeisterte die Massen: Orlando splitternackt und kniend hinter Katy Perry auf einem Standup-Paddler! Da swingt der Gute dideldum und fährt damit im Kreis herum …

Weiter lesen

….bescheinigt der „Guida Blu“*. Sag ich doch! Das ist mir und meinen Sardiniengästen schon lange klar, und darum kommen ja auch alle wieder, Jahr für Jahr auf die Perle im Mittelmeer.

Sardinien liegt vorn, aber auch Apulien und die Toskana zählen zu den Bundesländern mit dem saubersten Meer. Den ersten Platz belegt der Strand von Domus de Maria, aber auch „unser“ Posada spielt in der Champions-League ganz oben mit.

Weiter lesen

Der Focus stellt in einem kürzlich veröffentlichen Artikel die rhetorische Frage, warum man in die Karibik fliegt, wo Sardiniens Strände doch eher noch schöner sind.

Was soll ich dazu sagen? Blitzmerker! Das predigen wir seit Jahren, und unsere Gäste bestätigen das unisono. Jetzt also blast auch ihr Zeitungsmacher in dieses Horn! Danke Focus!

Die Redakteure stellen in Ihrem Blättle die ihrer Meinung nach schönsten Strände Sardiniens vor.

Weiter lesen

Sardiniens Strände: Heute „Li Cossi“
Sardinien punktet immer und immer wieder mit absoluten Traumstränden. Sie sind über die ganze Insel verteilt. Auch Li Cossi gehört hier erwähnt.

Weiter lesen

Wer möchte angesichts unseres Kuddelmuddelwolkenregenschneematschwetters nicht davon träumen? Von lupenreinen weißen Stränden, vom azurblauen Himmel, von Sonne, Wärme und Meer, mehr, mehr? Lassen Sie sich von mir auf die Insel entführen, die völlig zu Recht den Beinamen „Karibik im Mittelmeer“ führt. Sie ist nun mal die Schönste und die Beste! Ich habe ein wenig in meiner Fotokiste gekramt, um Sie einzustimmen auf die vielen Facetten von Strandurlaub…

Weiter lesen