Inside Sardinien

Dass ich meine Leidenschaft zu Sardinien zum Beruf machen konnte, empfinde ich bis heute als großes Glück. Ich denke, dass viele davon träumen, ihr Hobby zum Beruf zu machen.

Und gerade die heutige, junge Generation scheint ganz besonders den Anspruch zu haben, das zu tun, was sie liebt und damit auch noch (genügend) Geld zu verdienen. Ich möchte jeden, der das ernsthaft vor hat, dazu ermutigen. Aber lasst euch von einem “alten Hasen” wie mir ein kleinen Ratschlag aus erster Hand mit auf den Weg geben.

Weiter lesen

Und wieder ein neuer Film über den 80 jährigen Ex Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi und sein Leben, seine Macht, seine Politik. Diesmal von niemand Geringerem als Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino. Deshalb ist es ihm wohl auch gelungen am Ort des Geschehens drehen zu dürfen. Berlusconi stellt dem Regisseur seine Villa auf Sardinien zur Verfügung.

Weiter lesen

Man kann nicht sagen, dass Sardinien reich an Berühmtheiten wäre. Die Insel stand stets am Rande des Geschehens und hatte, anders als Italien, nie den Nährboden, auf dem Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst es leicht hatten, besondere Blüten hervorzubringen. Aber bekanntlich bestätigen ja Ausnahmen die Regel.

Weiter lesen

Sardinien hat etwas ganz Besonderes. Götz George empfindet das wie ich. Er sagte nämlich einmal in einem Interview dem Tagesspiegel: „Ich denke ganz wertneutral an den Tod. Nur in Sardinien sage ich: Es ist schade, das irgendwann nicht mehr zu haben, diese Einsamkeit, diesen Horizont. Das sind die Momente, in denen sich der Tod einschleicht. Aber dann denke ich: Dieser Felsen da, den gibt es schon seit Tausenden von Jahren, nur ich bin weg.“

Weiter lesen

Der Focus stellt in einem kürzlich veröffentlichen Artikel die rhetorische Frage, warum man in die Karibik fliegt, wo Sardiniens Strände doch eher noch schöner sind.

Was soll ich dazu sagen? Blitzmerker! Das predigen wir seit Jahren, und unsere Gäste bestätigen das unisono. Jetzt also blast auch ihr Zeitungsmacher in dieses Horn! Danke Focus!

Die Redakteure stellen in Ihrem Blättle die ihrer Meinung nach schönsten Strände Sardiniens vor.

Weiter lesen

Schau, schau: Auf Sardinien lässt sich also nicht nur entspannt Urlaub machen, sondern man kann sich auch richtig abquälen. Das bewies in diesem Jahr die internationale Sportlerelite beim Triathlon. Einen großen Erfolg konnte dabei der deutsche Sportsoldat Hannes Hinterseer feiern. Er erkämpfte sich – obwohl erst gerade 22 Jahre alt – den fünften Platz auf meiner Lieblingsinsel. Glückwunsch! Gut gemacht, Hannes!

Weiter lesen

Immer wieder hört und liest man davon, dass auf Sardinien besonders viele 100 Jährige Menschen leben. Überhaupt scheint man in Italien gut alt werden zu können. So auch in der Kleinstadt Acciaroli. Genau genommen sind es dort sogar über 300 Menschen von so hohem Alter. Das hat Wissenschaftler dazu veranlasst, sich mit diesem Phänomen dort zu beschäftigen.

Weiter lesen

Was hätte es für einen schöneren Ort geben können als Sardinien, um die neue EA7 Sport Kollektion von Armani vorzustellen? Schöne Sport- und Badekleidung, präsentiert von schönen Menschen im noch schöneren Sardinien müsste folgerichtig superschöne Fotos ergeben. Das dachten sich die Macher des Shootings und können mit dem Ergebnis hochzufrieden sein.

Weiter lesen

Wie groß wird wohl das Grundstück sein, das man für einen halben Euro kaufen kann? Mehr als eine Handvoll Erde? Aber alles der Reihe nach. Es geht um die Insel „Budelli“. Die ist zwar ein gottverlassener Felsen im Inselarchipel rings um die Insel La Maddalena in der Straße zwischen Korsika und Sardinien, aber keineswegs ein Aschenputtel. Im Gegenteil!

Weiter lesen

Wer erinnert sich nicht an „Kleopatra“, an „Ben Hur“, an „Spartakus“ und all die anderen Monumentalschinken? Sie zeigen uns – natürlich in dichterischer Freiheit – wie damals gelebt, geliebt und gestorben wurde. Das ist möglich, weil es unzählige Quellen gibt, die es erlauben, das Leben im alten Rom nachzuzeichnen. Wie aber ist es z.B. mit den Fanfarenstößen in den Filmen? Sie sollen uns suggerieren, dass so römische Wettkämpfe eingeläutet wurden. Stimmt das?

Weiter lesen